www.alpi-ticinesi.ch

Rifugio Corte Buè

 



alpi-ticinesi.ch > val grande > rifugi > corte bue


888m, 678.100/094.800, 2-4 Plätze, keine Decken

Das Rifugio Serena in Corte Buè steht unmittelbar neben der Brandruine des im Oktober 2016 abgebrannten Rifugios der Associazione Gruppo Escursionisti Val Grande. Das winzig kleine Rifugio ist mit drei Personen bereits gut ausgelastet und wird von der gleichen Gruppe unterhalten. Die offiziell markierten Zugänge von Bignugno, ca 2:30 (T3); von Ompio, ca 2:00 (T3) und von Cicogna via Velina, ca 4:00 (T4) sind allesamt in gutem Zustand.

Die gepflegte Unterkunft ist nur mit dem allernötigsten ausgestattet: Töpfe und ein Holzherd sind vorhanden. Nicht vorhanden sind Decken und Matratzen. Holz findet man im Wald rund um das Gebäude. Wasser am wenig entfernten Rio Buè, 3 Minuten Richtung Ponte di Velina.

Rifugio Serena
Rifugio Serena in Corte Buè

Übersicht